Im Steigerwald

Bei einem Ausflug – am 19.Mai 2017 – in den Steigerwald hatten wir den neu errichteten „Baumwipfelpfad“ zum Ziel. Der Pfad führt mittels einer Holzkonstruktion durch die gewaltigen Baumkronen des Waldes und vermittelt faszinierende Eindrücke.

P1170031

Zu pflanzen einen schönen Baum, braucht´s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er – bedenk es – ein Jahrhundert.  Eugen Roth

Zentraler Ausgangspunkt für eine “Baumkronenwanderung” ist eine 42 Meter hohe, kelchförmige Holzkonstruktion.

P1170032

An der Außenseite des Turmes windet sich der Pfad entlang zu einem kreisförmigen Umgang, der einen Rundumblick in die Landschaft  ermöglicht.

P1170039

“O Thäler weit, oh Höhen, o schöner, grüner Wald …”

th

Mittels hölzernen Stegen führt der Pfad durch die gewaltigen Baumkronen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

P11700 19

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Blatt aus sommerlichen Tagen,
Ich nahm es so im Wandern mit,
Auf dass es einst mir möge sagen,
Wie laut die Nachtigall geschlagen,
Wie grün der Wald, den ich durchschritt.
Theodor Storm